Gute Nachrichten (für die UN) – schlechte Nachrichten (für Afrika)

Bei den Problemen, die die Entwicklung eines Landes hemmen, ist Armut meist der zentrale Faktor. Zu den Entwicklungsaufgaben gehört folglich die Armutsbekämpfung. Ohne nachhaltige Veränderung der weltweiten Armut, vor allem in den Ländern des globalen Südens, lassen sich auch globale Probleme wie Gefährdung des Friedens oder Umweltzerstörung nicht angehen, denn Armut und die größer werdende …

Google+WordPressBlogger PostEvernoteFacebookTwitter
Weiterlesen