Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Wer über Armut spricht, spricht über Reichtum!

Das Durchschnittseinkommen eines Deutschen beträgt rund 31700 Euro brutto im Jahr. Eine 25-jährige mit Steuerklasse 1 ohne Kinderfreibeträge würde demnach 20.281 Euro netto im Jahr verdienen. Damit würde sie weltweit zu den reichsten 2,08% der Welt gehören. Sie ist damit die 124.890.662 reichte Person von 7,2 Milliarden Menschen. Rund 98% aller Menschen würden weniger verdienen als unsere Musterperson.

Grob ein Prozent der Weltbevölkerung  besitzen  rund 40 Prozent des gesamten Vermögens – 81,1 Billionen Euro. 85% des weltweiten Vermögens vereinen 10 % der Bevölkerung auf sich. Noch eine weitere Zahl, um Aufzuzeigen wie ungleich das Kapital verteil ist: Die 85 reichsten Menschen der Welt besitzen so viel wie die arme Hälfte der Weltbevölkerung auf der anderen Seite.

Wer selber einmal überprüfen möchte an welcher Stelle er mit seinem jährlichen Nettoeinkommen im weltweiten Vergleich liegt kann dies gerne unter  http://www.globalrichlist.com/ einmal tun.

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar